Nuss-Lebkuchenwürfel

Zutaten

Portionen: 60

Teig:

  • 100 g Honig
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 3 Eier
  • 50 g Butter
  • 225 g Dinkelvollkornmehl
  • 2 TL Lebkuchengewürz
  • Ingwer (feingehackt)
  • 1 Orange (unbehandelt, abgeriebene Schale)
  • 1 TL Backpulver (Weinstein)
  • 1 EL Kakao
  • 200 g Haselnüsse (gemahlen)

Schokoguss:

Verzierung:

  • Mandelkerne
  • Pistazien
  • Kokosette
  • Früchte (getrocknet)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Ein simples aber köstliches Kuchenrezept:
  2. Backrohr auf 160 °C vorwärmen. Honig mit Vanillezucker, Eiern und Butter mit dem Mixer 5 Min. durchrühren. Übrige Ingredienzien in obiger Reihenfolge dazugeben und zu einem festen Teig zusammenkneten.
  3. Backblech mit Pergamtenpapier auskleiden, Teig quadratisch 1, 5 cm dick darauf auslegen. 20 min backen und abkühlen.
  4. Vom Backblech nehmen, in 2, 5 cm große Quadrate schneiden.
  5. Für den Guss Schoko mit Butter und restlichen Ingredienzien im Wasserbad zerrinnen lassen. Lebkuchenwürfel mit einer Gabel eintunken, mit Nüssen beziehungsweise Trockenobst überstreuen/Belegen. Auch Pergamtenpapier abkühlen.
  6. Reich an Vitamin E, B2, Biotin und Magnesium.

  • Anzahl Zugriffe: 838
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Nuss-Lebkuchenwürfel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Nuss-Lebkuchenwürfel