Nudelauflauf mit Kürbis

Zutaten

Portionen: 4

  • 400 g Kürbisfleisch (geschält und gewürfelt)
  • 1/2 Zitrone (Saft)
  • 100 g Speck (gewürfelt)
  • 250 g Nudeln (Ihrer Wahl)
  • 100 g Gorgonzola ( zerbröckelt)
  • 300 ml Obers
  • 3 Salbeiblätter (fein geschnitten)
  • Kräutersalz
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Nudelauflauf mit Kürbis die Speckwürfel ohne Fett kurz rösten und auskühlen lassen. Die Kürbiswürfel mit Saft einer Zitrone und Salz würzen, mit den Speckwürfel vermengen.
  2. Nudeln al dente am Herd kochen und abseihen.
  3. Kürbis, Nudeln, Salbei, Obers und Gorgonzola vermischen, würzen und in eine ausgebutterte Auflaufform füllen.
  4. Den Nudelauflauf mit Kürbis im vorgeheizten Backofen bei 220° Celsius 40 Min. backen.

Tipp

Variieren Sie bei der Zubereitung von Nudelauflauf mit Kürbis mit den verwendeten Kürbissorten - auch mit Zucchini schmeckt er sehr gut!

  • Anzahl Zugriffe: 12102
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare12

Nudelauflauf mit Kürbis

  1. AnTrea
    AnTrea kommentierte am 10.09.2018 um 18:49 Uhr

    Für eine vegetarische Variante habe ich den Speck weg gelassen und eine Zwiebel scharf angebraten, außerdem habe ich den Gorgonzola mit Gouda gemischt und den Auflauf noch mit Parmesan gratiniert. Hat wunderbar geschmeckt!

    Antworten
  2. lydia3
    lydia3 kommentierte am 22.08.2017 um 08:52 Uhr

    ich nehme Schafskäse

    Antworten
  3. Camino
    Camino kommentierte am 20.10.2015 um 13:42 Uhr

    Sehr, sehr gut!

    Antworten
  4. Lilly2008
    Lilly2008 kommentierte am 30.09.2015 um 08:08 Uhr

    gut

    Antworten
  5. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 13.09.2015 um 14:40 Uhr

    gut

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Nudelauflauf mit Kürbis