Mozzarella Ciabatta

Anzahl Zugriffe: 16.329

Zutaten

Portionen: 4

  •   1 Stk. Mozzarella (400g)
  •   4 Stk. Panini (oder Ciabatta-Brötchen)
  •   2 EL Kräuter-Öl (zB.: Basilikum)
  •   Salz
  •   Pfeffer
  •   250 g Antipasti-Gemüsemischung (Fertigprodukt, zB.: Paprikaschoten, Zucchini, Mela)
  •   Italienische Kräuter (gerebelt)
Sponsored by Galbani

Zubereitung

  1. Elektrobackofen auf 200°C vorheizen. Mozzarella trocken tupfen und in Scheiben schneiden. Panini-Brötchen quer halbieren und im Backofen (Elektro- und Erdgasbackofen 200°C/Stufe 4, Umluft 180°C) knusprig aufbacken.

    Die Schnittflächen mit Kräuter-Öl beträufeln und mit Salz und Pfeffer bestreuen. Die untere Brötchenhälfte mit Mozzarella und Antipasti belegen, mit Kräutern bestreuen, der oberen Brötchenhälfte abdecken und kurz im Backofen gratinieren, bis die Mozzarella etwas zerlaufen ist.

    Die Panini, nach Wunsch mit frischen Kräutern garniert, warm servieren.

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

11 Kommentare „Mozzarella Ciabatta“

  1. Franzp
    Franzp — 15.7.2015 um 17:24 Uhr

    liest sich sehr gut, wird ausprobiert

  2. verenahu
    verenahu — 13.12.2015 um 20:52 Uhr

    lecker

  3. sarnig
    sarnig — 4.10.2015 um 08:35 Uhr

    Gut

  4. Haselnussgitti
    Haselnussgitti — 28.6.2015 um 13:59 Uhr

    sehr gut

  5. maggi
    maggi — 13.4.2015 um 22:56 Uhr

    sehr gut

Alle Kommentare
Für Kommentare, bitte
oder
.

Aktuelle Usersuche zu Mozzarella Ciabatta