Mountie-Mahlzeit

Zutaten

  • 450 g Bisonfleisch (faschiert)
  • 1 Zwiebel (groß, gehackt)
  • 2 Zehe(n) Knoblauch (gehackt)
  • 250 g Paprika (faschiert)
  • 2 EL Chiligewürz
  • 2 TL Kakaopulver
  • 2 TL Salz
  • 1 TL Zimt (gemahlen)
  • 1 TL Oregano
  • 1 TL Kümmel (gemahlen)
  • 1/2 TL Pfeffer (gemahlen)
  • 1/4 TL Garam Masala
  • 2 Paradeiser (groß, gewürfelt)
  • 500 ml Tomatensauce (aus der Dose)
  • 430 g Bohnen (weiß oder schwarz, vorgekocht)
  • 430 g Pinto-Bohnen (vorgekocht)
  • 250 ml Wasser
  • 250 g Peperoni (gewürfelt)

Als Beilagen:

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Öl in einer großen Bratpfanne erhitzen, das Bisonfleisch darin zerkleinern und unter Rühren 3 Min. anbraten. Zwiebel und Knoblauch dazugeben, weitere 5 Min. rösten. Kakaopulver, Chili-Gewürz, Paprika, Zimt, Oregano, Salz, Kümmel, schwarzen Pfeffer und die Kräutermischung zufügen und 2 Min. weiterbraten.
  2. Danach die Tomatensosse, Bohnen, Paradeiser, Wasser und Chili hinzfügen, gut umrühren und 45 bis 60 min leicht wallen. Mit den gewünschten Zuspeisen zu Tisch bringen.

  • Anzahl Zugriffe: 815
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Mountie-Mahlzeit

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Mountie-Mahlzeit