Mohneis mit Rum

Zutaten

  • 200 l Milch
  • 250 ml Schlagobers
  • 80 g Zucker
  • 2 Stk. Eier
  • 50 g Mohn
  • 1 TL Honig
  • 1 Schuss Rum
  • Minzeblätter (zum Garnieren)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Mohneis die Milch erwärmen, bis diese lauwarm ist. Zucker und Eier mit einem Mixer in einer Metallschüssel schaumig schlagen. Unter Rühren die Milch dazu geben, die Schüssel in kaltes Wasser stellen und weiter schlagen, bis die Masse abgekühlt ist. Den Mohn, Honig und einen Schuss Rum einrühren.
  2. Das Schlagobers steif schlagen und unter die Masse heben. Leeren Sie nun die Masse in die laufende Eismaschine und lassen Sie diese ca. eine halbe Stunde weiterlaufen.
  3. Servieren Sie das fertige Mohneis mit Zwetschkenröster und einem Minzblatt garniert.

Tipp

Wenn Sie das Mohneis für Kinder zubereiten, so lassen Sie den Rum einfach weg und ersetzen Sie ihn durch das Mark einer Vanilleschote. Das gibt dem Mohneis einen runden Geschmack, den Ihre Kinder lieben werden!

  • Anzahl Zugriffe: 14576
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare17

Mohneis mit Rum

  1. belladonnalena
    belladonnalena kommentierte am 05.02.2018 um 09:53 Uhr

    Das Foto sieht aus wie ein Teller mit Mohnsaat, aber nicht wie Mohneis. Schade.

    Antworten
  2. nonchalance
    nonchalance kommentierte am 01.01.2017 um 11:34 Uhr

    Schmeckt auch sehr gut mit weissen Mohn und ich habe noch Rosinen beigegeben die satt angetränkelt waren mit Rum

    Antworten
  3. Sunny S.
    Sunny S. kommentierte am 13.02.2016 um 16:57 Uhr

    Kann man das Eis auch machen wenn man keine Eismaschine hat?

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Mohneis mit Rum