Mini-Nougatcreme-Cheesecakes

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

  • 300 g Ja! Natürlich Dinkel-Hafer-Nusskekse (fein zerbröselt)
  • 4-5 EL Ja! Natürlich Almbutter (geschmolzen)
  • 3 Pkg. Ja! Natürlich Frischkäse (525 g)
  • 300 g Ja! Natürlich Nougatcreme
  • 120 g Ja! Natürlich Rohrzucker
  • 3 Ja! Natürlich Eier
  • etwas Ja! Natürlich Zitronenmelisse (zum Garnieren)

Für die Haselnüsse:

  • 1 Handvoll Sägespäne
  • 200 g Ja! Natürlich Haselnüsse (ganz)
Auf die Einkaufsliste
Sponsored by Ja! Natürlich

Für die Mini-Nougatcreme-Cheesecakes zunächst Sägespäne in einer Pfanne erhitzen bis sich Rauch bildet. In einen Bogen Alufolie mehrere kleine Löcher stechen und darauf legen. Die ganzen Haselnüsse auf die Alufolie legen und die Pfanne mit einem Deckel zudecken. Für 15-20 Minuten räuchern.

Für die Cheesecakes die Keksbrösel mit der geschmolzenen Butter vermengen. Ofenfeste Förmchen buttern. Die Brösel-Butter-Mischung auf dem Boden der Förmchen verteilen und gut andrücken.

Für die Fülle Frischkäse, Nougatcreme, Zucker und Eier gut verrühren und auf den Keksboden geben. Im vorgeheizten Backrohr bei 150 °C für ca. 15-20 Minuten backen.

Haselnüsse grob hacken, auf den Mini-Nougatcreme-Cheesecakes verteilen und mit Zitronenmelisse garnieren.

Tipp

Mini-Nougatcreme-Cheesecakes können auch mit frischen Früchten serviert werden.

Was denken Sie über das Rezept?
10 4 0

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Mini-Nougatcreme-Cheesecakes

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche