Mini-Herz-Küchlein

Zutaten

Portionen: 12

  • 260 g Mehl
  • 180 g Zucker
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 280 ml Milch
  • 180 g Butter (weich)
  • 2 Stk. Eier
  • 1 Msp. Lebensmittelfarbe (rosa)
  • etwas Zitronensaft
  • 200 g Staubzucker
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Mini-Herz-Küchlein das Backrohr auf 200 °C vorheizen. Trockene Zutaten vermengen. Eier und Milch verquirlen. Ei-Milchgemisch langsam zur Trockenmasse geben und mit dem Mixer gut verquirlen.
  2. Den Teig in 12 kleine eingefettete Herzförmchen geben und bei 220 °C ca. 20 Minuten backen. Staubzucker mit der Lebensmittelfarbe und dem Zitronensaft vermengen, bis eine glatte Masse entsteht.
  3. Ausgekühlte Herz Küchlein auf einen Rost legen und mit der Zucker-Zitronenglasur überziehen.

Tipp

Die Mini-Herz-Küchlein kann man auch noch mit Zuckerschrift verzieren.

  • Anzahl Zugriffe: 4041
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare15

Mini-Herz-Küchlein

  1. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 11.01.2015 um 06:42 Uhr

    sehr lieb

    Antworten
  2. RobiLi
    RobiLi kommentierte am 07.12.2014 um 17:04 Uhr

    probieren

    Antworten
  3. Haselnussgitti
    Haselnussgitti kommentierte am 26.08.2014 um 21:43 Uhr

    süss

    Antworten
  4. liss4
    liss4 kommentierte am 24.06.2014 um 10:58 Uhr

    Danke (:

    Antworten
  5. luisiana
    luisiana kommentierte am 23.06.2014 um 22:38 Uhr

    sieht sehr lieb aus !

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Mini-Herz-Küchlein