Mediterrane Gemüsesuppe

Zutaten

Portionen: 4

  • 200 g Karotten, jung (2 mittelgrosse)
  • 200 g Porree (1 mittelgrosse Stange)
  • 400 g Zucchini (2 mittelgrosse)
  • 130 g Paradeiser (2 mittelgrosse)
  • 200 g Bohnen
  • 40 g Zwiebel (1 Stück mittelgroß)
  • 1 EL Olivenöl
  • 800 ml Hühnerbouillon
  • 10 g Knoblauch (2 Zehen)
  • 1 Prise Kräutermeersalz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 Basilikum (Bund, klein)
  • 1 Bund Rosmarin (klein)
  • 50 g Parmesan
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Vielleicht Ihr neues Lieblingsbohnengericht:
  2. 1. Gemüse säubern, spülen, Paradeiser entkernen, grob zerteilen. Bohnen in heissem Salzwasser kurz blanchieren. Zwiebeln abschälen und in Würfel schneiden. In heissem Öl anschwitzen, Gemüse dazugeben und weichdünsten.
  3. 2. Hühnerbouillon aufgießen, Knoblauch von der Schale befreien und dazugeben, ungefähr 15 min auf kleiner Flamme sieden, dann fein zermusen. Küchenkräuter abschwemmen, Blättchen von dem Stengel zupfen, klein hacken. Pecorino raspeln. Küchenkräuter und Käse über die Suppe streuen, mit Baguette zu Tisch bringen.

  • Anzahl Zugriffe: 1712
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Mediterrane Gemüsesuppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Mediterrane Gemüsesuppe