Maroni-Chili

Für das Maroni-Chili die Bohnen in einer Schüssel mit kaltem Wasser 4 bis 5 h einweichen und anschließend abseihen. Öl in einem Topf erhitzen. Rindfleisch beifügen und anbraten.

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Maroni-Chili die Bohnen in einer Schüssel mit kaltem Wasser 4 bis 5 h einweichen und anschließend abseihen. Öl in einem Topf erhitzen. Rindfleisch beifügen und anbraten.
  2. Knoblauchzehen, Zwiebeln und Tomatenpüree dazu geben und mit dem Fleisch weiterdünsten. Die Maroni dazu geben. Mit Rotwein und Wasser aufgießen.
  3. Pfeffer, Salz, Paprika und Galgant dazu geben und das Ganze 1 Stunde leicht kochen lassen bis Fleisch und Maroni weich sind. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und evtl. mit etwas Wasser aufgießen.
  4. Das Maroni-Chili heiß servieren.

Tipp

Zum Maroni-Chili passt ein herzhaftes Dinkelvollkornbrot!

  • Anzahl Zugriffe: 1130
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Maroni-Chili

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Maroni-Chili