Marinierte Spargelspitzen mit Cottage Cheese und Frisée

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Für marinierte Spargelspitzen mit Cottage Cheese und Frisée zunächst Spargel schälen, Enden ca. 3 cm abschneiden. Spargel schräg in ca. fingerdicke Stücke schneiden und in einer erhitzten Pfanne mit etwas Olivenöl unter ständigem Rühren ca. 3 Minuten lang anschwitzen. In eine Schüssel geben, abkühlen lassen und mit Olivenöl, Salz, Pfeffer, Zitronensaft und –schale ca. 15 Minuten lang marinieren.

Frisée waschen, unansehnliche Blätter entfernen und den Rest in mundgerechte Stücke zupfen.

Haselnüsse grob hacken und mit dem Frisée unter den Spargel heben. Auf Teller verteilen, Cottage Cheese darüber streuen und die marinierten Spargelspitzen mit Cottage Cheese und Frisée mit frischen Kräutern garniert servieren.

Tipp

Frisches Brot zu den marinierten Spargelspitzen mit Cottage Cheese und Frisée reichen!

  • Anzahl Zugriffe: 453
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Marinierte Spargelspitzen mit Cottage Cheese und Frisée

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Marinierte Spargelspitzen mit Cottage Cheese und Frisée

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Marinierte Spargelspitzen mit Cottage Cheese und Frisée