Marinierte Feigen

Zutaten

Portionen: 6

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Marinierten Feigen von der Zitrone die Schale herunter reiben und den Saft auspressen.
  2. Die Mandarinen auspressen.
  3. Den Honig mit den Fruchtsäften und der Zitronenschale in einem kleinen Topf aufkochen lassen. Überkühlen lassen und den Orangenlikör einrühren.
  4. Die Feigen in Viertel aufschneiden, aber nicht ganz durchschneiden, sodass sie am Stiel noch zusammenhängen und Blüten bilden.
  5. Die Feigen auf einer Servierplatte anrichten und mit dem Honigsaft überträufeln.
  6. Die Marinierten Feigen im Kühlschrank gut durchkühlen lassen.

Tipp

Zu den Marinierten Feigen passt Schlagobers oder Vanilleeis.

  • Anzahl Zugriffe: 1778
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Marinierte Feigen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Marinierte Feigen