Marinierte Avocados

Zutaten

Portionen: 4

  • 1 Zitrone abgeriebene Schale, Saft
  • 1 EL Kren
  • 6 EL Olivenöl (Menge anpassen)
  • 2 Avocados (reif)
  • 1 TL Pfefferkörner gemischt schwarz, weis
  • Rot und grün
  • 1 Büschel Schnittlauch
  • Salz
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zitronenschale und -saft und geriebener Kren mit dem Schwingbesen durchrühren, dabei mit Salz nachwürzen. Darauf Olivenöl gemächlich unter rühren beigeben und alles zusammen zu einer cremigen Sauce vermengen.
  2. Die Avocados halbieren, den Stein herauslösen und die Früchte abschälen. Die Hälften diagonal in feine Scheibchen schneiden. Ziegelartig auf Tellern anrichten und auf der Stelle mit der vorbereiteten Sauce beträufeln. Von den Pfefferkörnern grob darüber mahlen und mit frisch in Rollen geschnittenen Schnittlauch garnieren.
  3. Nach Lust und Laune geröstetes Knoblauchbrot dazu zu Tisch bringen.
  4. Unser Tipp: Verwenden Sie immer, wenn möglich, frischen Schnittlauch!

  • Anzahl Zugriffe: 1309
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Marinierte Avocados

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen