Marillen-Kokos Marmelade

Zutaten

Portionen: 10

  • 2 kg Marillen (reif, klein geschnitten)
  • 1 Stk. Ingwerwurzel (daumengroß, geraspelt)
  • 500 g Gelierzucker (3:1)
  • 1 Pkg. Gelierpulver (3:1)
  • etwas Kurkuma
  • etwas Chilipulver
  • 40 ml Marillenschnaps
  • 1 Dose(n) Kokosmilch
  • etwas Alkohol (80%)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Marillen-Kokos Marmelade die Marillen mit Ingwer vermischen, aufkochen und einkochen lassen. Gelierzucker, Gelierpulver, restliche Gewürze und Kokosmilch dazugeben, nach Belieben pürieren und kochen lassen.
  2. Gelierprobe machen (Etwas Marmelade auf einen kalten Teller geben und für kurze Zeit in den Kühlschrank stellen. Ist die Marmelade zu dick, mit etwas Wasser verdünnen, ist sie zu dünn, etwas Geliermittel zugeben).
  3. Marillenschnaps unterrühren und sofort in vorbereitete Gläser füllen. Mithilfe einer Pipette einige Tropfen Alkohol darüberträufeln, anzünden und gleich verschließen.

  • Anzahl Zugriffe: 17936
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare11

Marillen-Kokos Marmelade

  1. Hobbykoch21
    Hobbykoch21 kommentierte am 26.10.2018 um 21:35 Uhr

    frischen Ingwer vorsichtig verwenden, zuviel kann unangenehmen Geschmack erzeugen

    Antworten
  2. Gast kommentierte am 16.08.2015 um 11:05 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. chrimarie
    chrimarie kommentierte am 09.06.2015 um 09:49 Uhr

    interessant!

    Antworten
  4. BPunkt Egal
    BPunkt Egal kommentierte am 25.05.2015 um 11:01 Uhr

    klingt gut

    Antworten
  5. zuckerschneckal
    zuckerschneckal kommentierte am 04.05.2015 um 11:41 Uhr

    Hört sich wirklich interessant an!

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Marillen-Kokos Marmelade