Mangold Kartoffel Ragout

Zutaten

Portionen: 3

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Mangold Kartoffel Ragout die Kartoffeln schälen und würfelig schneiden. Die Mangoldstiele in Scheiben schneiden, die Blätter breitnudelig schneiden.
  2. Den Frühlingszwiebel in Ringe schneiden und den Knoblauch fein hacken. Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und den Frühlingszwiebel und den Knoblauch darin andünsten. Die Kartoffelwürfel dazugeben und anbraten.
  3. Dann die Mangoldstiele dazugeben und ebenfalls etwas anrösten. Mit Kokosmilch und Passata ablöschen und ca. 15 Minuten köcheln lassen. Dann die Mangoldblätter zugeben und nochmals 5 Minuten köcheln lassen.
  4. Wenn die Kartoffeln durchgegart sind, Pesto Rosso unterrühren, salzen und pfeffern. Mit grünem Salat servieren.

Tipp

Probieren Sie das Mangold Kartoffel Ragout mit anderen Pesto Sorten. Auch Süßkartoffeln sind eine schmackhafte Alternative zu normalen Kartoffeln.

  • Anzahl Zugriffe: 3249
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Mangold Kartoffel Ragout

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Mangold Kartoffel Ragout

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Mangold Kartoffel Ragout