Lebkuchen

Zutaten

  • 250 g Roggenmehl
  • 500 g Kristallzucker
  • 125 g Powidl
  • 1/2 Pkg. Lebkuchengewürz
  • 1 1/2 TL Natron
  • 250 ml Milch
  • Schokolade (oder Zuckerguss zum bestreichen)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Lebkuchen alle Zutaten gut miteinander verrühren und gleichmäßig auf einem gut befetteten Backblech verstreichen.
  2. Im vorgeheizten Rohr bei 160 Grad ca 15 - 20 Minuten backen.
  3. Nach dem Auskühlen je nach Geschmack den Lebkuchen mit Schokolade oder Zuckerguss bestreichen und in Würfel schneiden.

Tipp

Ein köstliches Lebkuchen Rezept, das in Handumdrehen gelingt. Durch die Powidlmarmelade bleibt er besonders lange saftig.

  • Anzahl Zugriffe: 2200
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Lebkuchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Lebkuchen