Lauwarmer Spargelsalat

Zutaten

Portionen: 4

  • 1 kg Spargel
  • Salz
  • 10 g Butter
  • 1 Prise Zucker
  • 150 g Emmentaler (in sehr dünnen Scheibchen)
  • 100 g Crevetten (gekocht)

Für die Sauce:

  • 2 EL Sherryessig (bzw. Rotweinessig)
  • 1 Stk. Schalotte (gehackt)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1/2 Bund Schnittlauch (gehackt)
  • 2 EL Walnussöl
  • 2 EL Öl
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den lauwarmen Spargelsalat den Stangenspargel waschen, im unteren Drittel abschälen, mit Küchenfaden zusammenbinden und in viel Salzwasser unter Beigabe von Butter und Zucker knapp gar kochen (ca. 10-15 Minuten).
  2. Die Zutaten für die Sauce mischen. Den Stangenspargel aus dem Bratensud heben, auf Küchenpapier etwas abtropfen lassen und für den Blattsalat die Spitzen (ca. 10 cm) klein schneiden.
  3. Den übrigen Teil für eine feine Suppe verwenden. Die Spargelspitzen mit Käsescheiben und Crevetten auf Tellern anrichten und mit der Sauce beträufeln.
  4. Den lauwarmen Spargelsalat servieren.

Tipp

Statt Emmentaler passt auch Parmesan oder Pecorino zum lauwarmen Spargelsalat.

  • Anzahl Zugriffe: 782
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Lauwarmer Spargelsalat

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Lauwarmer Spargelsalat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Lauwarmer Spargelsalat