Lauch-Erdäpfel-Suppe

Zutaten

Portionen: 4

  • 500 g Porree
  • 3 Erdapfel (mittelgroß)
  • 50 g Butter
  • 4 Scheibe(n) Toastbrot
  • 100 g Gruyère (gerieben)
  • 100 ml Crème fraîche
  • Salz
  • Pfeffer
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Den Lauch sorgfältig putzen, Wurzelansatz wegschneiden, dabei dunkelgrüne Stengelteile entfernen. Das Gemüse in feine Ringe schneiden.
  2. Die Erdäpfeln abschälen und würfeln.
  3. In einer Bratpfanne die Hälfte der Butter zerrinnen lassen. Den Porree beigeben und 3 Min. weichdünsten. Gut 1/3 des Gemüses aus der Bratpfanne nehmen und zur Seite stellen.
  4. Erdäpfeln und Suppe beigeben. Die Suppe bei geschlossenem Deckel 15-20 min machen, bis die Erdäpfeln weich sind. In der Zwischenzeit das Toastbrot klein würfelig schneiden und in der übrigen Butter goldbraun rösten.
  5. Den Käse in die Suppe geben. Die Suppe im Handrührer bzw. mit dem Handmixer zermusen. Nochmals zum Kochen bringen. Die Crème fraîche dazurühren. Die Suppe mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Anrichten und mit Porree und Brotcroutons überstreuen.

  • Anzahl Zugriffe: 2135
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Lauch-Erdäpfel-Suppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Lauch-Erdäpfel-Suppe