Lammspiess auf Gurken-Zwiebel-Salat

Zutaten

Portionen: 4

Nach Einem Rezept Von Anne:

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Salatgurke von der Schale befreien, in Längsrichtung halbieren, entkernen und in Scheiben schneiden. Zwiebeln von der Schale befreien, halbieren und in zarte Streifen schneiden. Senf, Majo, Essig, Salz, Pfeffer und Olivenöl durchrühren. Dill oder Basilikum hacken und beigeben. Gurken und Zwiebeln hinzfügen und den Blattsalat vermengen. Mindestens fünfzehn Min. durchziehen.
  2. Die Lammrückenfilets in Längsrichtung etwa 1/2 cm dicke Streifchen schneiden. Mit dem Wallholz leicht klopfen. Mit Salz, Pfeffer und ein kleines bisschen Paprika würzen. Wellenfoermig zusammenschlagen und jeweils 2 oder evtl. 3 Filetstreifen auf einen Spiess stecken.
  3. In einer Pfanne Öl erhitzen. Die Spiesse auf beiden Seiten derweil insgesamt ca. drei Min. herzhaft rösten. Mit dem Gurken-Zwiebel-Blattsalat zu Tisch bringen.

  • Anzahl Zugriffe: 1801
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Lammspiess auf Gurken-Zwiebel-Salat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Lammspiess auf Gurken-Zwiebel-Salat