Lachsspaghetti mit Erbsen

Zutaten

Portionen: 2

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Lachsspaghetti mit Erbsen Wasser in einem hohen Topf zum kochen bringen. In der Zwischenzeit den Knoblauch, die Chilischoten und die Frühlingszwiebeln sehr klein hacken und in einer Pfanne mit Olivenöl anbraten.
  2. Die Erbsen zugeben und mitdünsten. Die Spaghetti im Salzwasser lt. Packungsanleitung al dente kochen. Den Lachs in Stücke schneiden und noch kurz zu den Erbsen geben.
  3. Zum Schluss alles auf den Spaghetti anrichten und mit Parmesan bestreut genießen.

Tipp

Zu den Lachsspaghetti passt Salat. Wer möchte kann auch anderes Gemüse für dieses Gericht verwenden und auch normale Weißmehlnudeln.

  • Anzahl Zugriffe: 3229
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Lachsspaghetti mit Erbsen

Ähnliche Rezepte

Kommentare4

Lachsspaghetti mit Erbsen

  1. Francey
    Francey kommentierte am 01.11.2015 um 13:15 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. nunis
    nunis kommentierte am 22.10.2015 um 23:57 Uhr

    Gut

    Antworten
  3. mirandaly
    mirandaly kommentierte am 23.09.2015 um 09:57 Uhr

    delikat

    Antworten
  4. yoyama
    yoyama kommentierte am 22.09.2015 um 13:47 Uhr

    köstliche Mischung

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Lachsspaghetti mit Erbsen