Lachskotelett mit Estragon-Schlagobers

Zutaten

Portionen: 4

  • 1 Zwiebel
  • 14000 ml Weißwein
  • 1 Lorbeergewürz
  • Salz
  • 800 g Lachskoteletts; 4 Stück
  • 1 Schalotte
  • 10 g Butter (oder Margarine)
  • 100 g Schlagobers; 1/2 Becher
  • 1 Bund Estragon
  • Pfeffer
  • 1 TL Zitronen (Saft)
  • 2 Eidotter
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zwiebel von der Schale befreien und vierteln. Wein, 1/2 l Wasser. Lorbeergewürz, 1 Tl. Salz und Zwiebel in einer großen Bratpfanne aufwallen lassen. Lachskoteletts abspülen und in dem Bratensud 6 bis 8 min pochieren.
  2. Koteletts herausnehmen und warm stellen. Den Bratensud durch ein Sieb gießen. Schalotte abschälen, fein würfeln. Fett erhitzen. Schalotte darin glasig weichdünsten. ein Achtel l von dem Fischsud und Schlagobers dazugeben und aufwallen lassen. Estragonn abspülen, fein schneiden und zur Soße Form. Mit Salz, Pfeffer und Saft einer Zitrone nachwürzen. Eidotter mixen, Soße damit legieren.
  3. Mit dem Lachs zu Tisch bringen.

  • Anzahl Zugriffe: 845
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Lachskotelett mit Estragon-Schlagobers

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Lachskotelett mit Estragon-Schlagobers