Knusprige Kartoffel-Zwiebel-Torte

Zubereitung

  1. Für die Kartoffel-Zwiebel-Torte das Backrohr auf 180 °C Umluft vorheizen. Kartoffeln und Zwiebeln in sehr dünne Scheiben schneiden (hobeln).
  2. Kartoffelscheiben mit dem Olivenöl und den Gewürzen in eine Schüssel geben, verschließen und kräftig durchschütteln.
  3. Ein Backpapier auf ein Backblech legen und eine Springform (24 cm) ohne Boden darauf stellen. Eine Schicht Kartoffelscheiben in die Form legen.
  4. Auf den Kartoffeln die Hälfte der Zwiebelscheiben verteilen, wieder mit Kartoffeln abdecken, darauf die restlichen Zwiebeln geben und zum Schluss alles mit Kartoffelscheiben abdecken.
  5. Den Tortenring entfernen. Die Kartoffel-Zwiebel-Torte so lange backen (ca. 60 Minuten) bis die die Kartoffeln knusprig braun sind.

Tipp

Außen ist die Kartoffel-Zwiebel-Torte sehr knusprig, innen allerdings weich. Je nachdem ob man mehr knusprige oder mehr weiche Anteile haben möchte, schichtet man die Torte höher oder vergrößert den Durchmesser.

  • Anzahl Zugriffe: 6091
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare23

Knusprige Kartoffel-Zwiebel-Torte

  1. AnTrea
    AnTrea kommentierte am 02.04.2019 um 17:43 Uhr

    Hat wunderbar geschmeckt, etwas geriebener Käse darunter würde gut dazu passen!

    Antworten
  2. kstreit
    kstreit kommentierte am 21.10.2015 um 23:07 Uhr

    Köstliche Erdäpfel

    Antworten
  3. minikatze
    minikatze kommentierte am 20.10.2015 um 20:16 Uhr

    Lecker!

    Antworten
  4. CiniMini
    CiniMini kommentierte am 23.09.2015 um 19:54 Uhr

    Tolles Rezept

    Antworten
  5. Leben
    Leben kommentierte am 15.08.2015 um 07:18 Uhr

    Lecker

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Knusprige Kartoffel-Zwiebel-Torte