Kürbissuppe mit Curry

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zwiebel und Kürbis schälen, würfelig schneiden.
  2. Zwiebel in Butter glasig anschwitzen, den Kürbis dazugeben und ebenfalls kurz anbraten.
  3. 1-2 TL Currypulver und 2 EL Tomatenmark hinzufügen. Mit Hühnersuppe aufgießen und ungefähr 20 Minuten köcheln lassen.
  4. Anschließend mit einem Mixstab pürieren. Schlagobers beimengen und noch ein wenig köcheln lassen.
  5. Mit einem Stück Butter monieren. Salzen, mit einem Schuß Essig, etwas Zucker und frisch geriebenen Ingwer abschmecken.
  6. Die Suppe anrichten und mit Kürbiskernen und einem Schuß Kürbiskernöl garnieren.

Tipp

Statt den Kürbiskernen machen sich knusprig geröstete Croûtons ebenfalls sehr gut.

Wie Sie die Hühnersuppe zubereiten, finden Sie hier!

  • Anzahl Zugriffe: 1889
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Kürbissuppe mit Curry

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Kürbissuppe mit Curry

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen