Kürbissauce

Zutaten

Portionen: 4

  • 1 Stk. Zwiebel (mittelgroße)
  • 1 Stk. Kürbis (kleiner Hokkaido)
  • 175 g Philadelphia (Kräuter, Doppelrahmstufe)
  • 200 g Brunch (Kräuter)
  • Sonnentor (Scharfmacher)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Zwiebel schälen, fein hacken und in etwas Öl anrösten. Den Kürbis entkernen, in Würfel schneiden und mitrösten.
  2. Mit wenig Wasser (max. 125 ml) aufgießen und etwas köcheln lassen.
  3. Den weichen Kürbis mit einem Erdäpfelstampfer zerdrücken, Frischkäse dazugeben, mit Salz, Pfeffer und Scharfmacher Gewürz (evt. auch mit Chili) würzen.
  4. Bei Bedarf mit etwas Milch verdünnen.

Tipp

Die Kürbissauce passt zum Beispiel sehr gut zu gebratenen Putenstreifen.

  • Anzahl Zugriffe: 6145
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Kürbissauce

Ähnliche Rezepte

Kommentare3

Kürbissauce

  1. graue Katze
    graue Katze kommentierte am 28.05.2016 um 17:20 Uhr

    Klingt gut!

    Antworten
    • evagall
      evagall kommentierte am 28.05.2016 um 22:45 Uhr

      Danke, schmeckt auch gut, leider dauert es noch, bis die Kürbissaison wieder beginnt.

      Antworten
  2. karolus1
    karolus1 kommentierte am 11.11.2015 um 20:36 Uhr

    gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Kürbissauce