Kürbiskraut

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 2000 g Kürbis
  • Salz
  • Pfeffer
  • Kümmel
  • 80 g Butter
  • 50 g Speck
  • 1 Zwiebel
  • 1 Teelöffel Petersilie
  • 1 Knoblauchzehe (zerdrückt)
  • 30 g Mehl
  • 1 Tasse Sauerrahm
  • 1 Teelöffel Essig
  • Dille
Auf die Einkaufsliste

Kürbis abschälen und reiben, einsalzen und eine halbe Stunde bei geschlossenem Deckel ziehen. Den Speck mit gehackter Zwiebel und Knoblauch im Fett anrösten. Das ausgedrückte Kürbiskraut und die Gewürze hinzfügen, mit Mehl stauben und ein kleines bisschen Wasser dünsten.

Mit Essig nachwürzen, den Rahm und Petersilie einrühren.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen herrlich würzigen Speck für eine köstliche Note!

Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Kommentare0

Kürbiskraut

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche