Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Kürbis-Apfel-Mus

Zutaten

Portionen: 4

Püreee:

  • 1 kg Kürbisfleisch ( zerkleinert)
  • 2 Zimtstange
  • 100 ml Apfelsaft
  • 500 g Äpfel (z.B. Boskoop geviertelt, entkernt)
  • 150 g Zucker
  • 1 Zitrone (Saft und Abrieb)
  • 1 Vanilleschote (Mark)

Waffeln:

  • 150 g Zucker
  • 250 ml Milch
  • 250 g Butter (weich)
  • 125 g Dinkelmehl (Typ 812)
  • 125 g Kartoffelmehl
  • 4 Eigelb
  • 4 Eiweiss (steif geschlagen)

Zum Bestreuen:

  • Staubzucker
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Kürbis-Apfel-Mus Äpfel, Zucker, Kürbisfleisch, Zimtstangen, Vanillemark, Saft und Abrieb einer Zitrone und Apfelsaft in einen Kochtopf geben und zum Kochen bringen; bei mittlerer Hitze 10 Minuten auf kleiner Flamme sieden.
  2. Nun die Menge durch die "Flotte Lotte" oder ein Haarsieb passieren.
  3. Butter, Eidotter und Zucker dickcremig aufschlagen; Erdäpfelmehl und Dinkelmehl der Reihe nach dazugeben. Nur so viel Milch beifügen, dass der Teig dickflüssig bleibt.
  4. Zum Schluss das Eiweiß darunterziehen.
  5. Waffeln backen, mit Staubzucker bestreuen und mit dem Kürbis-Apfel-Mus servieren.
  6.  

Tipp

Verwenden Sie für das Kürbis-Apfel-Mus Bio-Zitronen!

  • Anzahl Zugriffe: 1482
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Kürbis-Apfel-Mus

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Kürbis-Apfel-Mus