Krensuppe mit Surstelze

Zutaten

Portionen: 8

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Krensuppe mit Surstelze Karotten schälen. Stelze mit Zimtnelken, Karotten, Zimtrinde, Schalotten (samt Schale) und Knoblauch (samt Schale) zum Kochen bringen. Aufsteigenden Schaum abschöpfen. Gewürznelke, Lorbeergewürz und Pfefferkörner dazugeben.
  2. Das Fleisch auf kleiner Flamme rund 2 Stunden weich kochen . Das Fleisch von dem Knochen lösen und in mundgerechte Stücke aufschneiden (Schweineschwarte vorerst zur Seite geben).
  3. 1 L von der Suppe der Stelze durch ein feines Sieb durchseihen und mit Obers ca. 20 Min. leicht aufkochen.
  4. Kren schälen und reiben. Sauerrahm und Kren in die Suppe rühren und zum Kochen bringen.
  5. Die Suppe mit etwas Maisstärke binden. 4 El Butter einmixen und die Krensuppe durch ein Sieb gießen.
  6. Fleisch in Tellern anrichten, Suppe darauf gießen und die Krensuppe mit Surstelze mit frisch geschnittenem Schnittlauch bestreut servieren.

Tipp

Servieren Sie zur Krensuppe mit Surstelze scharfen Senf und herzhaftes Bauernbrot!

  • Anzahl Zugriffe: 4307
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Krensuppe mit Surstelze

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Krensuppe mit Surstelze