Kohlrabi mit Erbsen

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Kohlrabi schälen. In heißem Salzwasser 45-50 Minuten dämpfen. Herausnehmen, erkalten lassen.
  2. Die Zucchini waschen und in mundgerechte Stücke schneiden. Zwiebel abziehen, fein würfeln.
  3. Die Erbsen blanchieren. Zwiebel und Zucchini in heißem Fett 2 Minuten dünsten. Schnittlauch waschen, abtrocknen und fein schneiden. Zum Gemüse geben, würzen und etwas auskühlen lassen.
  4. Crème fraîche und Ei glattrühren. Käse grob reiben. Zwei Drittel davon unter das vorbereitete Gemüse geben. Mit Pfeffer und Salz würzen.
  5. Von den Kohlrabi je einen Deckel abschneiden. Kohlrabi mit einem Kugelausstecher bzw. einem TL aushöhlen, einen rund 1 cm breiten Rand stehenlassen. Das Kohlrabi-Fruchtfleisch fein hacken und zur vorbereiteten Füllung geben.
  6. Kohlrabi nun füllen und in die Form geben. Mit restlichem Käse bestreuen. Jeweils den Deckel darauf legen und mit Gemüsesuppe begießen.
  7. Kohlrabi mit Erbsen im vorgeheizten Ofen bei 200 °C etwa 30 Minuten dünsten.

Tipp

Servieren Sie die Kohlrabi mit Erbsen mit Käsesauce und Vollkorn-Brot!

  • Anzahl Zugriffe: 7188
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Mögen Sie Kohlrabi?

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Kohlrabi mit Erbsen

Ähnliche Rezepte

Kommentare10

Kohlrabi mit Erbsen

  1. solo
    solo kommentierte am 18.05.2019 um 16:55 Uhr

    Das Foto zeigt Kohlrabi mit Erbsen. Ist ein falsches Foto!

    Antworten
    • Nina Dusek
      Nina Dusek kommentierte am 20.05.2019 um 10:00 Uhr

      Liebe solo! Danke für den Hinweis. Wir haben das Rezept angepasst. Kulinarische Grüße, die Redaktion

      Antworten
  2. kassandra306
    kassandra306 kommentierte am 26.03.2016 um 12:25 Uhr

    Karotten und Zucchini im Kohrabi mit Käse überbacken - das sollte das Foto zeigen :-(

    Antworten
  3. elisabetherhart
    elisabetherhart kommentierte am 20.09.2015 um 16:02 Uhr

    gut

    Antworten
  4. Bi&Pe
    Bi&Pe kommentierte am 26.08.2015 um 19:27 Uhr

    Kann jena nur Recht geben, ich kann die Karotten nicht erkennen.

    Antworten
  5. Strupel
    Strupel kommentierte am 11.07.2015 um 13:42 Uhr

    Stimmt Bild sieht nicht gut aus man kann vom Gemüse nicht erkennen, ist etwas verkocht oder?

    Antworten
  6. jena
    jena kommentierte am 21.04.2015 um 17:05 Uhr

    Irgendwie passt das Foto aber nicht zum Rezept?

    Antworten
  7. minikatze
    minikatze kommentierte am 05.04.2015 um 18:31 Uhr

    Sehr gut!

    Antworten
  8. Gast kommentierte am 17.01.2015 um 10:29 Uhr

    lecker

    Antworten
  9. Zuckermaus0028
    Zuckermaus0028 kommentierte am 16.09.2014 um 15:18 Uhr

    sehr fein

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Kohlrabi mit Erbsen