Blümchenkaffee

Zubereitung

  1. Zunächst 200 ml Wasser zum Kochen bringen. Einen Filtertütenhalter mit einem Kaffeefilter auslegen und auf ein großes Häferl stellen, das mindestens 400 ml fasst.
  2. Den Filter mit den beiden Kaffeesorten befüllen, dabei oben mit Bohnenkaffee abschließen. Mit dem kochenden Wasser aufgießen und dieses durchrinnen lassen.
  3. Die Milch erwärmen, mit einem Schneebesen etwas aufschäumen und zum fertig gebrühten Kaffee gießen.

Tipp

Unter sogenanntem "Blümchenkaffee" versteht man besonders dünnen Bohnenkaffee oder gar Ersatzkaffee.

Dazu nimmt man Zucker nach Belieben, oder auch ein Schlückchen Rum.

  • Anzahl Zugriffe: 1811
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Wie trinken Sie Kaffee lieber?

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Blümchenkaffee

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Blümchenkaffee

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen