Knoblauchsalz

Zubereitung

  1. Für das Knoblauchsalz die Knoblauchknolle zerteilen und die Knoblauchzehen schälen. Mit der Hälfte des Salzes im Mixer fein zerkleinern. Es sollte eine glatte Paste entstehen.
  2. Diese Paste mit dem restlichen Salz mischen und auf einem - mit Backpapier belegten - Blech verteilen. Im Ofen bei 50 °C trocknen lassen. Einen Kochlöffel oder ein zusammengefaltetes Geschirrtuch in die Türe klemmen, damit die Feuchtigkeit entweichen kann.
  3. Nach 3 bis 4 Stunden sollte das Salz zur Gänze trocken sein. Nun die entstandenen Salzbrocken nochmals im Mixer durchmixen oder im Mörser zerreiben.

Tipp

Fügen Sie dem Knoblauchsalz evt. noch getrocknete Kräuter oder Chiliflocken hinzu. Das ergibt eine tolle aromatische Mischung zum Verfeinern Ihrer Gerichte.

  • Anzahl Zugriffe: 11136
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Knoblauchsalz

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Knoblauchsalz

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen