Kleine Kalbfleischknödel

Zutaten

Portionen: 6

  • 500 g Kalbfleisch
  • 1 Bund Petersilie (fein gehackt)
  • 1 Ei
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 TL Currypulver
  • 500 ml Rindersuppe
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Kalbfleischknödel das Kalbfleisch ganz fein durch die Fleischhackmaschine drehen und mit Petersilie, Ei, Salz, Pfeffer und Curry mischen und gut abschmecken.
  2. Mit feuchten Händen klein Knödel formen. Rindersuppe zubereiten, Knödel hineingeben und 10-15 Minuten gar ziehen lassen.
  3. Die Kalbfleischknödel schmecken heiß und kalt!

Tipp

Wenn Sie die Kalbfleischknödel etwas kleiner formen, so sind sie auch eine herrliche Suppeneinlage.

  • Anzahl Zugriffe: 1121
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Kleine Kalbfleischknödel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Kleine Kalbfleischknödel