Kirschkarten

Zutaten

Portionen: 6

Für den Teig:

  • 20 dag Mehl
  • 8 dag Zucker
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 10 dag Mandeln (fein gemahlen)
  • 15 dag Butter
  • 2 Stk. Eidotter
  • 1 Prise Salz

Für die Fülle:

  • etwas Kirschmarmelade (heiß)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Kirschkarten aus Butter, Zucker, Vanillezucker, Salz, Eidotter, Mehl und Mandeln einen glatten Teig kneten 60 Minuten kühl rasten lassen.
  2. 4-eckige Kekse ca. 4x4 cm ausstechen ergibt 2 Bleche mit jeweils 30 Keksen - 1 Blech mit"Augen" ausstechen. Ich verwende dazu kleine Schaumrollenformen ca. 8 Minuten bei 200 °C (Umluft 180 °) backen.
  3. Erkaltet mit heißer Marmelade bestreichen, zusammensetzen und mit etwas Staubzucker bestreuen.

Tipp

Wer möchte kann den Teig für die Kirschkarten auch mit Schokolade machen.

  • Anzahl Zugriffe: 2261
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Kirschkarten

Ähnliche Rezepte

Kommentare2

Kirschkarten

  1. Esrana
    Esrana kommentierte am 11.12.2015 um 10:32 Uhr

    Köstlich

    Antworten
  2. kochhexe191
    kochhexe191 kommentierte am 23.11.2015 um 21:33 Uhr

    köstlich

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Kirschkarten