Kirsch-Schokoladen-Muffins

Zutaten

Portionen: 12

  • 1 Ei
  • 80 ml Öl (z.B. Sonnenblumenöl oder anderes Pflanzenöl)
  • 250 g Vanillejoghurt
  • 125 g Zucker
  • 1 Prise Vanille (gemahlen)
  • 250 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 1/2 TL Natron
  • 1 Tafel(n) Schokolade (weiß)
  • 250 g Kirschen
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Kirsch-Schokoladen-Muffins Joghurt vermischen. In einer zweiten Backschüssel die trockenen Zutaten vermengen.
  2. Die Mehlmischung zur flüssigen Mischung geben und kurz unterziehen. Kirschen entkernen und halbieren, Schoko in erbsengroße Stücke hacken. Beides am Schluss unterziehen.
  3. Den Teig auf die Vertiefungen eines mit Papierförmchen ausgelegten Muffinblechs gleichmäßig verteilen. (Oder einfetten, vielleicht einmehlen und kühl stellen.)
  4. Im auf 180 Grad vorgeheizten Herd auf mittlerer Schiene insgesamt ca. 25 Min. backen.

Tipp

Die Kirsch-Schokoladen-Muffins kann man beliebig auch mit dunklen Schokostückchen oder mit Walnüssen zubereiten.

  • Anzahl Zugriffe: 2496
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Kirsch-Schokoladen-Muffins

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Kirsch-Schokoladen-Muffins

  1. minikatze
    minikatze kommentierte am 28.09.2015 um 18:03 Uhr

    Lecker!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Kirsch-Schokoladen-Muffins