Kichererbsen-Salat aus dem Druckkochtopf

Zutaten

Portionen: 3

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Eine Tasse Kichererbsen am Abend mit mindestens der doppelten Menge Wasser ansetzen. Kichererbsen abgießen, durchspülen und mit frischem Wasser im Druckkochtopf für ungefähr 30 Minuten kochen.
  2. Avocado schälen und in kleine Stücke schneiden. Paprika und Tomaten waschen und schneiden. Zwiebel putzen und fein schneiden. Petersilie unter fließendem Wasser waschen, trocken schütteln und fein hacken.
  3. Für das Dressing Olivenöl mit Zitronensaft, Honig, Gewürzen und fein gehackter Petersilie gut vermischen. Gemüse mit den noch warmen Kichererbsen vermischen und mit Dressing übergießen.
  4. Alles gut durchrühren und den Kichererbsen-Salat mit Salz, Pfeffer und Chiliflocken abschmecken.

Tipp

In kleinen Gläsern oder Schüsserln angerichtet, ist dieser schmackhafte Kichererbsen-Salat perfekt als Vorspeise oder für Buffets geeignet!

  • Anzahl Zugriffe: 6886
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Was ist Ihr liebstes Kichererbsen Gericht?

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Kichererbsen-Salat aus dem Druckkochtopf

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Kichererbsen-Salat aus dem Druckkochtopf

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Kichererbsen-Salat aus dem Druckkochtopf