Kastenbrot

Zutaten

Sauerteig::

  • 1. Stufe
  • 1 TL Krümelsauer
  • 50 g Roggenmehl
  • Wasser
  • Zu einem Dampfl durchrühren
  • Und einen Tag stehen lassen
  • 2. Stufe
  • 350 g Roggenmehl
  • Wasser
  • Zu einem sehr weichen Teig
  • Verrühren und einen Tag
  • Stehen lassen

Brotzubereitung::

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Getreide gemeinsam mit den Gewürzen mahlen. Germ in ein klein bisschen Wasser zerrinnen lassen und zum Mehl, dem Salz sowie dem Sauerteig geben. Mit Wasser zu einem ein klein bisschen weicheren Teig zusammenkneten. Als nächstes die Sonnenblumenkerne, Kürbiskerne und die Müsli - Flocken hinzfügen und gut unterarbeiten. Der Teig soll nicht zu fest sein. Nach der 20 minütigen Teigruhe und kurzem nochmaligen Kneten den Teig in eine gefettete Kastenform geben. Wenn der Teig gegangen ist, wird das Brot bei 220 Grad 50 Min. gebacken. Nach dem Backen das Brot noch in etwa 30 Min. in der Form auskühlen bevor man es entnimmt, sonst gibt es vielleicht Risse.

  • Anzahl Zugriffe: 2021
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Kastenbrot

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Kastenbrot