Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Kartoffelwedges aus der Heißluftfritteuse

Zutaten

Portionen: 4

  • 1000 g Kartoffeln (mit dünner Schale)
  • 5 EL Olivenöl
  • 2 EL Paprikapulver (edelsüß)
  • 1/2 TL Chilipulver
  • 1 Prise Kristallzucker
  • Salz
  • Pfeffer (aus der Mühle)
Auf die Einkaufsliste
Sponsored by Philips_Contentproduktion

Zubereitung

  1. Für die Kartoffelwedges aus der Heißluftfritteuse zunächst die Kartoffeln gut waschen und mit der Schale in Spalten schneiden.
  2. Die Kartoffelspalten mit den restlichen Zutaten in einer ausreichend großen Schüssel mischen.
  3. In der Philips Airfryer Heißluftfritteuse bei 220 °C für ungefähr 30 Minuten backen.
  4. Die Kartoffelwedges aus der Heißluftfritteuse vor dem Servieren eventuell nachwürzen.

Tipp

Kartoffelwedges eignen sich als Beilage oder Snack.

  • Anzahl Zugriffe: 39968
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Kartoffelwedges aus der Heißluftfritteuse

Ähnliche Rezepte

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Kartoffelwedges aus der Heißluftfritteuse