Kartoffelgratin - Gratin de pommes de terre Girardet

Zutaten

Portionen: 4

  • 400 g Erdäpfeln
  • 200 ml Milch
  • 100 ml Doppelrahm (muss Doppelrahm sein!)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 20 g Butter
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Erdäpfeln von der Schale befreien, in dünnen Scheibchen von 3 mm schneiden, Weder Waschen Noch Ins Wasser Legen !! Sonst geht die Kartoffelstärke weg Knoblauch sehr klein hacken, zu den Kartoffelscheiben legen. Alles im Topf, Milch dazugeben, so dass die Kartoffelscheiben gerade bedeckt sind. Mit Pfeffer, Salz, Muskat nach Geschmack nachwürzen. Aufwallen lassen (aufpassen !!) und 4 bis 5 Min. machen (bis sich die Milch mit der Kartoffelstärke gebunden hat: wird ein wenig dicklicher).
  2. 0.5 dl Rahm dazugeben und kurz aufwallen lassen, von dem Feuer nehmen, nachwürzen.
  3. Eine Auflaufform buttern (Die Auflaufform muss so groß sein, dass die Kartoffelschicht nicht dicker als 2 cm wird: muss echt so sein !!). Die Kartoffelscheiben samt Kochflüssigkeit in der Auflaufform legen, 0.5 dl Rahm dazugeben und mit den Fingern leicht vermengen. Mit einigen Butterflöckchen versehen und Während 1.5 Stunden (anderthalb Stunden) im auf 160 °C aufgeheizten Herd - ganz unten - dünsten.
  4. Dieser Rezept ist ein klein bisschen ungewöhnlich, es lohnt sich aber!

  • Anzahl Zugriffe: 2208
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Kartoffelgratin - Gratin de pommes de terre Girardet

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Kartoffelgratin - Gratin de pommes de terre Girardet