Karottenbrot

Zutaten

  • 500 g Roggenmehl
  • 330 ml Bier
  • 1 Pkg. Backpulver
  • 4 Stk. Karotten
  • Salz
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Karottenbrot zunächst die Karotten von einer Küchenmaschine feinraspeln lassen. Anschließend das Mehl, Bier, Salz (hier Kräutersalz) und Backpulver mit Hilfe einer Küchenmaschine vermischen lassen bis ein zäher Teig entsteht.
  2. Den Teig aus der Schüssel nehmen und auf die Arbeitsfläche legen und etwas flach drücken. Die kleingehackten Karotten darauf verteilen und mit den Händen so gut verkneten, dass diese gleichmäßig verteilt sind.
  3. Am Schluss den Teig in Brotform bringen und auf der Oberfläche einen Längsschnitt machen. Bei etwa 180 °C 1 Stunde lang backen.

Tipp

Das Karottenbrot kann nach Belieben auch mit anderen Gewürzen verfeinert werden, beispielsweise mit Kümmel.

  • Anzahl Zugriffe: 3507
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Karottenbrot

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Karottenbrot

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Karottenbrot