Karamell-Glücksschweine

Zubereitung

  1. Für die Karamell-Glücksschweine zunächst aus dem Dinkelmehl, dem Zucker, der kalten Butter und dem ebenfalls kalten Eierlikör rasch einen Mürbteig kneten, ausrollen, Schweinchen ausstechen und auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben.
  2. Das Blech kurz hinaus in die Kälte stellen, den Ofen auf 180 Grad Ober/Unterhitze vorheizen. Kaltes Blech in den Ofen schieben, Schweine etwa 12 Minuten backen.  Erkaltet werden die Karamell-Glücksschweine mit Karamell-Brotaufstrich (oder auch Marmelade) zusammengeklebt.

Tipp

Diese Menge reicht für 3 normalgroße Backbleche Karamell-Glücksschweine aus. Wer es sehr süß mag, kann auch noch eine rosa Zucker- oder Punschglasur aufstreichen.

  • Anzahl Zugriffe: 3223
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Karamell-Glücksschweine

Ähnliche Rezepte

Kommentare6

Karamell-Glücksschweine

  1. Elena 2907
    Elena 2907 kommentierte am 27.12.2016 um 21:41 Uhr

    Auch mit marillenmarmelade zu empfehlen

    Antworten
  2. julebo
    julebo kommentierte am 18.12.2015 um 17:26 Uhr

    gut

    Antworten
  3. lydia3
    lydia3 kommentierte am 18.12.2015 um 10:29 Uhr

    gut

    Antworten
  4. gisela2353
    gisela2353 kommentierte am 02.03.2015 um 08:22 Uhr

    sehr nett

    Antworten
  5. cp611
    cp611 kommentierte am 07.01.2015 um 09:26 Uhr

    Süße Idee!

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Karamell-Glücksschweine