Karamell-Dip

Zutaten

  • 90 g Datteln (getrocknet und entsteint)
  • 40 g Cashewkerne (gemahlen)
  • 1/2 Zitrone (Saft)
  • 30 ml Mandelmilch (ungesüßt)
  • 1 Prise Zimt
  • Salz
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Karamell-Dip zuerst überprüfen, ob die Datteln weich genug sind. Falls sie zu trocken sind, ca. 1 Stunde in warmes Wasser einweichen.
  2. Püriere nun alle Zutaten für den Dip in der Küchenmaschine, bis er die Konsistenz von einer Creme hat.
  3. Ist die Creme für den Karamell-Dip noch zu zäh, füge Löffel für Löffel etwas mehr Mandelmilch hinzu.

Die Videoanleitung dazu finden Sie hier.

Tipp

Schneiden Sie für einen süßen Snack einen Apfel pro Person in dünne Scheiben und beträufeln Sie ihn mit Zitronensaft. Servieren Sie dann den Karamell-Dip zu den Apfelspalten. Sie werden überrascht sein von dem herrlichen Geschmack.

  • Anzahl Zugriffe: 2359
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Verwenden Sie Datteln als Zuckerersatz?

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Karamell-Dip

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Karamell-Dip

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen