Kaninchenpastete nach Bauernart

Zutaten

Portionen: 7

  • 1 Wildkaninchen mit Innereien
  • 225 g Speck (durchwachsen, geräuchert)
  • 225 g Selchspeck, fett
  • 1 EL (gestrichen) Semmelbrösel
  • 1 EL Getrocknete Küchenkräuter, (Majoran, Thymian, Salbei, Lorbeer, Sariette oder Bergbohnenkraut)
  • 1 Prise Muskat (frisch gerieben)
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 2 Eier
  • 2 EL Cognac
  • 1 Bund Petersilie

Zum Verzieren:

  • Lorbeerblätter
  • Wacholderbeeren
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Ingredienzien für 6-8 Leute.
  2. Garzeit: 2 Stunden 15 min Kühlzeit: 1 Tag
  3. Pro Person zirka 3560 bzw 2680 Joule / 850 bzw. 640 Kalorien
  4. Bei dieser französischen >>Pate de champagne

  • Anzahl Zugriffe: 1614
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare2

Kaninchenpastete nach Bauernart

  1. Francey
    Francey kommentierte am 18.01.2018 um 07:11 Uhr

    Bitte wie bereitet man das zu,ist ja nur eine Zutatenliste.

    Antworten
    • ichkoche.at / Maria L.
      ichkoche.at / Maria L. kommentierte am 18.01.2018 um 12:50 Uhr

      Liebe Francey, danke für den Hinweis! Das stimmt natürlich - wir entschuldigen uns für das unvollständige Rezept und werden den Fehler sobald wie möglich beheben. Mit kulinarischen Grüßen, die Redaktion

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Kaninchenpastete nach Bauernart