Kaninchenkeule natur

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für Kaninchenkeule natur die fein gehckten Zwiebeln in einer Pfanne mit Butter hell anrösten. Inzwischen Kaninchenkeulen salzen, pfeffern, zu den Zwiebeln geben und auf beiden Seiten gut anbraten.
  2. Backrohr vorheizen, Kaninchenkeulen mit Zwiebeln und Bratensaft in eine Bratpfanne geben, mit Rindsuppe (bzw. Wasser mit Suppenwürfel) aufgießen und die Kaninchenkeule natur bei 200 Grad Umluft zugedeckt weich dünsten lassen.

Tipp

Als Beilage passen Kartoffel gut zur Kaninchenkeule natur.

  • Anzahl Zugriffe: 6225
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare3

Kaninchenkeule natur

  1. hanseee
    hanseee kommentierte am 01.09.2017 um 08:43 Uhr

    das werde ich probieren, die Keulen hab ich schon. :-)

    Antworten
  2. Maxi20
    Maxi20 kommentierte am 09.02.2015 um 14:55 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  3. GFB
    GFB kommentierte am 10.05.2014 um 22:08 Uhr

    Super lecker!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Kaninchenkeule natur