Kaninchen mit schwarzen Oliven

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Backrohr auf 180 °C vorwärmen.
  2. Kaninchen abspülen, trocken reiben und in Stückchen zerteilen. Diese in einen Bräter legen und die Oliven, Rosmarin, Lorbeerblätter, Zwiebelstücke und Pinienkerne dazwischen gleichmäßig verteilen. Salz und Pfeffer darüber streuen, Öl darüber gießen und im aufgeheizten Herd rund vierzig min rösten. In regelmässigen Abständen immer nochmal Wein zugiessen und die Kaninchenstücke mit dem Bratensaft beträufeln.

  • Anzahl Zugriffe: 717
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Kaninchen mit schwarzen Oliven

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Kaninchen mit schwarzen Oliven