Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Birnen Gorgonzola Quiche

Zutaten

Portionen: 4

Für den Teig:

  • 300 g Mehl
  • 200 g Butter
  • 2 Dotter
  • 1/2 TL Salz

Für den Belag:

Für den Guss:

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Birnen Gorgonzola Quiche zuerst den Teig vorbereiten. Dazu Mehl, Butter, Dotter und Salz zu einem Teig verkneten. Die Teigkugel in eine Frischhaltefolie wickeln und für mindestens 30 Minuten im Kühlschrank rasten lassen.
  2. Den Backofen auf 180 °C vorheizen.
  3. Speck würfelig schneiden, Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Zusammen in einer Pfanne mit etwas Butter anbraten und beiseite stellen. Gorgonzola in dünne Scheiben schneiden. Birnen schälen, vierteln, Kerngehäuse entfernen und die Früchte blättrig schneiden. Sofort mit 2 EL Zitronensaft vermischen.
  4. Für den Guss Sauerrahm und Eier verrühren und mit Salz, Pfeffer und Rosmarin abschmecken.
  5. Den Teig nach dem Rasten aus der Folie nehmen, mit etwas Mehl dünn ausrollen und in eine Quicheform (Ø 28 cm) geben.
  6. Den Teigboden mit der Speck-Zwiebel-Knoblauchmischung bedecken, Birnen und Gorgonzola fächerartig darauf anrichten und anschließend den Guss vorsichtig über die Quiche leeren.
  7. Die Birnen Gorgonzola Quiche auf mittlerer Schiene etwa 45 Minuten backen.

Tipp

Sie können für Ihre Birnen Gorgonzola Quiche auch andere Gewürze anstatt Rosmarin verwenden. Versuchen Sie einmal Thymian oder Oregano!

Eine Frage an unsere User:
Welcher (Blauschimmel-) Käse würde sich Ihrer Meinung nach auch gut für die Quiche eignen?
Jetzt kommentieren und Herzen sammeln!

  • Anzahl Zugriffe: 10897
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Birnen Gorgonzola Quiche

Ähnliche Rezepte

Kommentare26

Birnen Gorgonzola Quiche

  1. hoebi82
    hoebi82 kommentierte am 30.01.2019 um 08:33 Uhr

    Osterkron

    Antworten
  2. hoebi82
    hoebi82 kommentierte am 05.01.2019 um 19:41 Uhr

    Osterkron

    Antworten
  3. Illa
    Illa kommentierte am 30.01.2018 um 19:55 Uhr

    Brie

    Antworten
  4. lizzy2500
    lizzy2500 kommentierte am 06.01.2018 um 17:01 Uhr

    ein Roquefort

    Antworten
  5. MIG
    MIG kommentierte am 11.10.2017 um 18:27 Uhr

    Brie und Gorgonzola halbe-halbe gemischt

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Birnen Gorgonzola Quiche