Kalte Joghurtsuppe mit Kirschen

Zutaten

Portionen: 6

  • 250 ml Joghurt
  • 600 ml Kirschensaftkompott
  • 2 EL Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 2 EL Mehl
  • 1 Spritzer Zitronensaft
  • 350 g Kompott-Kirschen
  • 800 ml Wasser
  • einige Blatt Minze
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die kalte Joghurtsuppe mit Kirschen Wasser erhitzen, Kompottsaft hinzufügen und aufkochen. Salz und Zucker hinzufügen.
  2. Mehl in etwas kaltem Wasser glatt rühren und in das kochende Kompottwasser einrühren. Kurz weiterköcheln lassen, dann von der heißen Herdplatte nehmen. Die Suppe sollte möglichst flüssig bleiben.
  3. Zitronensaft einträufeln. Die Suppe auf etwas unter Zimmertemperatur auskühlen lassen und das Joghurt einrühren.
  4. Die kalte Joghurtsuppe in einen Teller füllen, Kirschen hineingeben und mit Minzblättern garniert servieren.

Tipp

Sie können für die kalte Joghurtsuppe statt Kirschen auch anderes Obst nehmen.

  • Anzahl Zugriffe: 912
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Kalte Joghurtsuppe mit Kirschen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Kalte Joghurtsuppe mit Kirschen