Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Kalte Gurkensuppe

Zutaten

  • 500 g Salatgurken
  • 250 ml Hühnersuppe
  • 2 Bund Dill (ausreichend)
  • 150 g Crème fraîche
  • 1 Prise Salz
  • Pfeffer
  • Zitronen (Saft)
  • 2 Scheiben Weissbrot
  • 1 EL Butter
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Gurken von der Schale befreien, halbieren, entkernen, in Scheibchen schneiden (ein paar zum Garnieren zurücklassen) und fein hobeln. Im Handrührer zermusen, dabei die klare Suppe dazugeben. Dill abspülen und klein hacken und mit Crème fraîche unterziehen. Mit Salz, Pfeffer und Saft einer Zitrone nachwürzen und abgekühlt stellen.
  2. Vor dem Servieren Brot würfeln und in Butter anrösten. Über die Suppe gleichmäßig verteilen und mit Gurkenscheiben und Dill garnieren.

  • Anzahl Zugriffe: 957
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Kalte Gurkensuppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Kalte Gurkensuppe