Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Kalte Gurkensuppe

Zubereitung

  1. Die Gurke waschen und in grobe Stücke schneiden. Mit Salz, zerdrücktem Knoblauch und Balsamicoessig einige Minuten marinieren.

    Dille, kalte Rindsuppe, Buttermilch und Joghurt zugeben und alles mit dem Stabmixer fein pürieren. Durch ein Sieb seihen.

    Mit Salz und Pfeffer abschmecken. In gekühlte tiefe Teller füllen und eventuell etwas Olivenöl darüber träufeln.

    Beilagenempfehlung: knuspriges Weißbrot

  • Anzahl Zugriffe: 20741
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare12

Kalte Gurkensuppe

  1. belladonnalena
    belladonnalena kommentierte am 17.12.2017 um 06:57 Uhr

    Habe die Rindsuppe gegen Gemüsesuppe getauscht, so ist es vegetarisch.

    Antworten
  2. Kunst
    Kunst kommentierte am 18.12.2015 um 18:37 Uhr

    Lecker

    Antworten
  3. Illa
    Illa kommentierte am 16.08.2015 um 16:18 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  4. mirandaly
    mirandaly kommentierte am 20.07.2015 um 09:54 Uhr

    perfekt für die heißen Tage !

    Antworten
  5. yoyama
    yoyama kommentierte am 18.07.2015 um 14:05 Uhr

    herrlich erfrischend !

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Kalte Gurkensuppe