Kalbslendchen in Kräuterhülle

Zutaten

  • 1 EL Mehl
  • 2 Eier
  • 1 EL Butterschmalz
  • 1 TL Butter
  • 150 g Paprika (bunt)
  • 100 g Champignons
  • 0.5 Zucchini
  • Chnittlauch
  • Ill
  • Elisse
  • Osmarin
  • 1 Chicorée (in feine Streifen geschnitten)
  • 250 g Nudeln
  • 3 EL Schlagobers
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Probieren Sie dieses köstliche Nudelgericht:
  2. ; Muskatgewürz, Jodsalz ; Pfeffer; Pfeffer; aus der Mühle Küchenkräuter; frisch frisch h gehackt - nach nach ach Nach Belieben 1 Chicorée; hicoree; in feine Streifchen - geschnitten chnitten
  3. Die Kalbslende in schmale Scheibchen schneiden. Das Ei in einer kleinen Backschüssel mixen und mit Jodsalz, Pfeffer aus der Mühle und Muskatgewürz würzen und mit den frisch gehackten Kräutern durchrühren. Die Kalbslendchen erst in Mehl und dann in Ei auf die andere Seite drehen und schliesslich in Butterschmalz von beiden Seiten zu Ende backen. Die Paprikas in schmale Streifchen, die geputzten Champignons und Zucchini in Scheibchen schneiden und alles zusammen in Butter weichdünsten. Mit gehackten Kräutern überstreuen und zuletzt den in feine Streifchen geschnittenen Chicorée hinzfügen und nur noch al dente gardünsten. Die gekochten Nudeln unter das Gemüse heben und mit dem Schlagobers verfeinern.
  4. Das Nudel-Gemüse auf Tellern anrichten und die Lendchen darauf zu Tisch bringen.
  5. Fetzer

  • Anzahl Zugriffe: 992
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Kalbslendchen in Kräuterhülle

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Kalbslendchen in Kräuterhülle