Käsflädle

Zutaten

Portionen: 6

  • 2 Eier
  • 2 EL Dinkelvollkornmehl
  • 125 ml Milch
  • 1 EL Emmentaler (gerieben)
  • etwas Salz
  • etwas Öl (zum Ausbacken)

Zubereitung

  1. Für die Käsflädle die Zutaten mit einem Mixstab gut durchmixen und 1-2 Stunden ziehen lassen. In ein wenig Öl ausbacken und fein aufschneiden. Die Käsflädle am besten als Suppeneinlage servieren.

Tipp

Auch mit Bärlauch schmecken die Käsflädle hervorragend.

  • Anzahl Zugriffe: 2825
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Käsflädle

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Käsflädle

  1. kyraMaus
    kyraMaus kommentierte am 20.07.2017 um 07:47 Uhr

    Man könnte auch kleingehackten Schnittelauch in den Teig rühren

Für Kommentare, bitte
oder
.

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Käsflädle