Kabeljaukotelett mit Cidre

Zutaten

Portionen: 4

  • 4 Kabeljaukoteletts à 180 g
  • 0.2 l Cidre
  • 10 dag Butter
  • Zwiebel
  • 25 dag Feine Erbsen
  • Schnittlauch
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • Scalope Cabillaud au Cidre
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. 1. Zwiebel ganz fein würfelig kleinschneiden, mit dem Cidre aufwallen lassen und das Ganze verkleinern 2. derweil die Erbsen am Herd kochen und die Kabeljauscheiben auf beiden Seiten kurz brutzeln, mit Pfeffer und Salz würzen 3. die Butter zu den Zwiebeln geben, alles zusammen zu einer Sosse mischen und mit Pfeffer und Salz würzen 4. den fein geschnittenen Schnittlauch dazufügen 5. die gegarten Erbsen in Butter schwanken und in Teller einfüllen, den gebratenen Kabeljau darauf anbieten und die Sosse darüber auftragen.
  2. Unser Tipp: Frischer Schnittlauch ist deutlich aromatischer als getrockneter!

  • Anzahl Zugriffe: 908
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Kabeljaukotelett mit Cidre

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Kabeljaukotelett mit Cidre