Ingwerpolenta auf Ananassalat

Zutaten

  • 1 Ei
  • 1 Knolle(n) Ingwer
  • 250 g Polenta
  • 1 Prise Kakaopulver
  • 1 Prise Zimt
  • Zucker (nach Geschmack)
  • 1 Stk. Ananas

Für den Ananassalat:

  • 250 g Joghurt
  • 1 Stk. Zitrone (Saft davon)
  • Zucker (nach Geschmack)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. In einem Topf 1/4 l Wasser und 1/4 l Milch zum Kochen bringen. Die Polenta einrieseln lassen.
  2. Unter Rühren kurz köcheln lassen, Ingwer und Zucker einrühren, anschließend vom Herd nehmen und abkühlen lassen. Den Ingwer entfernen.
  3. In der Zwischenzeit die Ananas schälen, den Strunk entfernen und das Ananasfleisch klein schneiden. Mit Joghurt, Zucker und Zitronensaft vermengen.
  4. Die ausgekühlte Polenta mit Kakao bestreuen. Ein Ei hinzufügen und gut vermengen.
  5. Zu Knödeln abstechen und in Zuckerwasser kochen. Die Knödel mit einem Siebschöpfer herausnehmen und anrichten.
  6. Die Polentaknödel auf Ananassalat servieren.

Tipp

Verfeinern Sie das Kompott nach Belieben mit Kokoslikör! Das gibt eine feine exotische Note.

  • Anzahl Zugriffe: 819
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Ingwerpolenta auf Ananassalat

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Ingwerpolenta auf Ananassalat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Ingwerpolenta auf Ananassalat